Winterthing des Großen Heeres

vom 10.01. bis 13.01.2019

(Veranstalter: www.lendermannen.de | www.der-rote-stier.de)

Hejsan Nordleute,

wenn die Tage kürzer werden und die Nächte länger, ist es wieder einmal an der Zeit Thing zu halten, um die Taten der Vergangenheit zu rühmen oder zu ächten, um Recht zu sprechen und um die Raubzüge und Ziele des kommenden Jahres zu planen.

Fühlt euch willkommen und besucht Schänke, Rauchhaus, Markt, Wehrübung, Chattenkämpfe, Oven Varaelse und Badehaus!

Kommt mit eurer Sippe, kommt mit Freude, achtet das Gastrecht (Gastgeber ist in diesem Jahr Askur Hermundson) und ihr werdet viel zu berichten haben vom Winterthing des Großen Heeres.

Eure Veranstalter Lendermannen e.V. & Röde Thjur e.V.

Hinweise des Veranstalters:

Liebes Großes Heer,
die Anmeldung für das Winterthing 2019 ist online! Es gibt einige Änderungen und Besonderheiten, bitte lest euch diese nachfolgend durch!

Veranstaltungstermin
Beachtet das Datum für WT 2019. Die Veranstaltung findet dieses mal später in der zweiten Januar Woche statt (10.01.2018 (Do) – 13.01.2018 (So))!

Anmeldung
Wir setzen auf ein neues System zur Anmeldung und Bezahlung. Fest angemeldet ist, wer bezahlt hat und es noch freie Plätze gibt und wir das per Mail bestätigen. Ansonsten: Warteliste. Es zählt das Datum des Zahlungseingangs. Wir haben außerdem den Staffelpreis abgeschafft. Es gibt nur noch jeweils einen Preis für Spieler und NSC.

Den aktuellen Status eurer Anmeldung könnt ihr der Liste entnehmen.

Location
Das Winterthing wird wie gewohnt auf Burg Lohra stattfinden.
PLZ / Ort: 99759 Großlohra (Thüringen)

Wegbeschreibung:
Die Anfahrt zur Burg erfolgt nicht durch den Ort Lohra. Man umfährt ihn auf der L1016. Wenn man von Niedergebra/Nordhausen kommt läßt man Lohra auf der L1016 links hinter sich und fährt durch ein Waldstück (bergauf) Richtung Friedrichsroda. Nach dem Waldstück: bei der Kreuzung (rechts geht die L1016 weiter) geht links Richtung „Amt Lohra“ eine schlechte Straße/Weg mit ziemlich vielen Schlaglöchern ab (Achtung, keinen der abenteuerlichen Waldwege vorher am Berg fälschlicherweise benutzen!). Auf dem Weg: Linker Hand hat man den Wald, rechter Hand ist freies (!) Feld. Der Weg führt ein etwas längeres Stück (ca. 2km) entlang direkt zum Burggelände. Man kann es dann nicht mehr verfehlen. Wir werden die Abfahrt am Anreisetag markieren.


[ Anmeldeformular Spieler ]


[ Anmeldeformular NSC & Jugendliche* ]

*Kinder bis 9 Jahren können kostenfrei (bzw. gegen freiwillige Spende) aufs Winterthing kommen, und Jugendliche von 10-15 Jahren zum NSC-Preis. Setzt allerdings voraus, dass Kinder bis 9 Jahre nach Möglichkeit keinen eigenen Bettenplatz verbrauchen, also z.B. bei den Eltern im Bett schlafen, sich zu zweit ein Bett teilen oder ähnliches.


[ Anmeldeliste ]